Innovative Wärmesysteme

Brennwertheizung

Bewährte Technik: Brennwertheizungen für Öl und Gas

Innovative Brennertechnologie sorgt dafür, dass der Abgasverlust bei den bewährten Klassikern Öl- oder Gasheizung auf ein Minimum beschränkt wird. Wärme, die früher durch den Schornstein entwich, wird heute wieder dem Heizkreislauf zugeführt.

Prinzip Brennwertkessel

So funktioniert’s: Bei der Verbrennung von Erdgas oder Öl entsteht Wärmeenergie. Außerdem verbindet sich der im Brennstoff enthaltene Wasserstoff mit dem Sauerstoff aus der Verbrennungsluft – es entsteht Wasserdampf. Dieser Wasserdampf enthält Wärmeenergie, die bei herkömmlichen Heizungsanlagen durch das heiße Abgas über den Kamin verloren geht. Moderne Brennwertgeräte dagegen nutzen diese Energie, indem der Wasserdampf so weit abgekühlt wird, dass aus dem Wasserdampf wieder Wasser wird. Diesen Vorgang bezeichnet man auch als Kondensation. Kondensation wiederum erzeugt Wärme, die zur Heizwärme zugegeben wird.

Adresse

Schwarzmann & Christa GmbH
Inhaber/Geschäftsführer Markus Senger

Generalsgasse 3

96047 Bamberg